Rezept// Stachelbeer-Pfirsich-Sauerampfer-Marmelade

Stachelbeer Pfirsich Sauerampfer Marmelade

Stachelbeer Sauerampfer MarmeladeIch bin ja inzwischen ein großer Fan von Marmelade selbst kochen (weitere Rezepte: Erdbeer-Pfeffer-Sahne Marmelade und Rhabarber-Minze Marmelade). Außerdem probiere ich gerne ungewöhnliche Zutatenkombinationen aus. Da ich immer sehr kleine Mengen einkoche, ist es auch nicht schlimm, wenn ein Experiment Mal daneben geht. Hier ist ein Rezept, was ich schon vor Längerem ausprobiert habe, aber leider noch nicht dazu kam, es zu posten. Ich hoffe, Stachelbeeren sind noch irgendwo aufzutreiben. Alternativ könnte man es mit Johannisbeeren versuchen.

ZUTATEN

170 g Stachelbeeren
200 g Pfirsiche
3-4 Blätter Sauerampfer
185 g Gelierzucker (Alnatura, dm)

REZEPT

Stachelbeeren, Pfirsiche und Sauerampfer waschen, Stachelbeeren putzen, Pfirsiche halbieren und entkernen, Sauerampfer kleinschneiden und anschließend alles in einem Küchenmixer pürieren (ich verwende Mr. Magic) . Das Püree mit dem Gelierzucker aufkochen und mind. 3 Minuten köcheln lassen. In Gläschen füllen, dicht verschließen und auf dem Kopf stehend auskühlen lassen.

Lass es dir schmecken!

Ich freue mich über deinen Kommentar! Stehst du auch auf außergewöhnliche Geschmackskombis?

———
Nie wieder einen Artikel verpassen – folge mir auf facebook, twitterbloglovin’ oder pinterest!

Schreibe einen Kommentar