Lieblings-Betonvase ›Zeitgeist‹

beton_vase_zeitgeist_diy2

beton_vase_zeitgeist_diy

Zeitgeist.

Starkes Wort.
Heute möchte ich nicht viele Worte schreiben.
Nur ein paar von der Liste meiner Lieblingswörter.
So viel Bedeutung in nur einen Wortcontainer gefasst.
Am liebsten würde ich jedes dieser Worte auf eine Vase prägen.

 

beton_vase_zeitgeist_diy3

 

Zeitgeist.

Schöngeist.

Feingeist.

Feinsinn.

Sinn.

Tiefsinn.

 

beton_vase_zeitgeist_diy5

 

beton_vase_zeitgeist_diy4

 

Hast du ein Lieblingswort?

 

beton_vase_zeitgeist_diy2

 

Meine Lieblings-Betonvase habe ich übrigens nach einem ähnlichen Prinzip wie diese Vase gemacht. Am Ende mit einer Modelliermasse (hier erhältlich*) bearbeitet und das Wort mit einem Keks-Stempel* drauf gedrückt. Allerdings suche ich derzeit noch nach einer Modelliermasse, die sich einfacher verarbeiten lässt. Bei dieser hier braucht man viel Geschick, damit sie nicht ständig Risse bekommt.
Falls du Interesse an einer Diy Anleitung hast, schreib mir bitte in den Kommentaren.

Übrigens, falls du den Namen dieser wunderschönen zarten Pflanze kennst, wäre ich dankbar für einen Tipp.


Verlinkt mit Schneeweiß

*Affiliate Link

15 Kommentare

  1. Liebe Anyuta!
    Was für eine wunderschöne Vase mit den beiden Farben und „Zeitgeist“. Die würde auch gut in mein Wohnzimmer passen. Es freut mich, dass du bei meinem Bloggerprojekt dabei bist! Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Julia

    1. Anyuta sagt: Antworten

      Hallo liebe Julia,
      dankeschön! Du bist ja in Sachen Beton auch aktiv, demnächst mache ich eine Anleitung dazu und du kannst dir die Vase selbst gießen ;) Ich finde dein BLOGGERPROJEKT „1 MOTTO – 100 IDEEN“ ganz toll! Schöne Themen hast du vorgegeben, da hat man wirklich Lust teilzunehmen.
      Liebe Grüße,
      Anyuta

  2. Elisabeth Volgger sagt: Antworten

    Hallo Anyuta,
    deine Zeitgeist-Vase ist wunderschön. Ich hätte gerne die Anleitung dafür.
    Freue mich über deine Antwort.
    Liebe Grüße
    Eli
    PS: Dein zartes Pflänzchen könnte zu der Gattung Silberblatt gehören, das „normale“ Silberblatt ist allerdings etwas größer. Vielleicht gibt es auch ein „feineres“ Silberblatt.

    1. Anyuta sagt: Antworten

      Liebe Elisabeth,

      lieben Dank für dein Feedback! Es freut mich sehr, dass dir die Vase auch gefällt. Ich habe mir die Anleitung schon oben auf die ToDo Liste geschrieben und bemühe mich, sie zeitnah anzufertigen.
      Danke für den Tipp – Silberblatt haben schon mehrere gesagt. Vermutlich gehört dieses Mini-Pflänzchen wirklich zu der Gattung, allerdings konnte ich im Internet bisher nur die mit den großen Blättern finden.

      Liebe Grüße,
      Anyuta

  3. Manuela Steiner sagt: Antworten

    Liebe Anyuta,
    meine Lieblingsvase ist die Kugelvase von dir. Habe schon einige gemacht.
    Die Zeitgeist-Vase gefällt mir auch super gut. Ich hätte gerne die Anleitung dazu.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    ManuEla

    1. Anyuta sagt: Antworten

      Liebe Manuela,

      uiiii wie freue ich mich, das zu hören! Bisher hatte ich noch wenig Feedback zu der Kugelvase, schön, dass es bei dir geklappt hat. Würde liebend gerne ein Foto sehen (falls du dazu kommst, einfach unter der entsprechenden Anleitung in den Kommentaren hochladen, würde mich freuen!)
      Freut mich auch, dass dir die Zeitgeist-Vase gefällt. Steht schon auf meiner ToDo Liste und ich bemühe mich, sie zeitnah anzufertigen.

      Liebe Grüße zurück und auch an meine geliebte Schweiz,
      Anyuta

  4. Michaela kaiser sagt: Antworten

    Liebe Anyuta, ich habe schon einige Vasen nachgebastelt und hätte Interesse an der Zeitgeist Vase zum nachbasteln. Bitte schick mir die Anleitung. Herzlichen Dank. Liebe grüße aus Österreich, Michaela

    1. Anyuta sagt: Antworten

      Liebe Michaela,
      wow das freut mich sehr sehr zu hören! Würde mich freuen, wenn du paar Fotos zeigst (einfach unter der entsprechenden Vasen-Anleitung in den Kommentaren hochladen, das wäre soooo schön!)
      Sobald ich die Anleitung für die Zeitgeist-Vase fertig habe, verschicke ich einen Newsletter. Wenn du auch in der Liste bist, bekommst du also automatisch Bescheid. Ich bemühe mich, die Anleitung zeitnah anzufertigen.

      Liebe Grüße zurück nach Österreich,
      Anyuta

  5. Cora sagt: Antworten

    Hallo Anyuta, deine Lieblingsvase Zeitgeist ist super schön. Verrätst du, wie du das mit der Modelliermasse machst? Würde mich freuen. Viele Grüße Cora

    1. Anyuta sagt: Antworten

      Hallo Cora,
      ich hatte die Modelliermasse „Light“ von Knorr Prandell dafür verwendet, sie dünn ausgerollt und einen Streifen abgeschnitten, angefeuchtet, um die Vase gelegt und angedrückt. Was sich hinten überlappt habe mit dem Cutter abgeschnitten und durch Anfeuchten mit den Fingern glatt gestrichen. Auch oben auf die Vase habe ich ein dünn ausgerolltes Stück gelegt, die Kanten rund abgeschnitten und ebenfalls durch Anfeuchten mit dem Streifen verbunden. In die Vasenöffnung dann vorsichtig ein Loch gedrückt und die Modelliermasse nach innen umgeklappt. Ich versuche mich bald an die Anleitung zu machen.
      Aber ich suche derzeit noch nach einer besseren Modelliermasse. Diese ließ sich nicht so einfach verarbeiten und hat öfter Risse bekommen.
      Viele Grüße,
      Anyuta

  6. Valentina sagt: Antworten

    Das ist eine wunderbare Idee. Der Trick mit der Modelliermasse und der Prägung würde mich sehr interessieren. Danke für Deien Mühen! Liebe Grüße Valentina

    1. Anyuta sagt: Antworten

      Hallo Valentina,
      ich hatte die Modelliermasse „Light“ von Knorr Prandell dafür verwendet, sie dünn ausgerollt und einen Streifen abgeschnitten, angefeuchtet, um die Vase gelegt und angedrückt. Was sich hinten überlappt habe mit dem Cutter abgeschnitten und durch Anfeuchten mit den Fingern glatt gestrichen. Auch oben auf die Vase habe ich ein dünn ausgerolltes Stück gelegt, die Kanten rund abgeschnitten und ebenfalls durch Anfeuchten mit dem Streifen verbunden. In die Vasenöffnung dann vorsichtig ein Loch gedrückt und die Modelliermasse nach innen umgeklappt. Ich versuche mich bald an die Anleitung zu machen.
      Aber ich suche derzeit noch nach einer besseren Modelliermasse. Diese ließ sich nicht so einfach verarbeiten und hat öfter Risse bekommen.
      Viele Grüße,
      Anyuta

  7. Astrid sagt: Antworten

    Deine Betonobjekte sind alle wunderschön. Ich würde mich sehr über die Anleitung dieser Vase und auch der Kugelvase zu bekommen. Danke im Voraus und schönes Wochenende. Vg Astrid

    1. Anyuta sagt: Antworten

      Liebe Astrid,

      ich danke dir für dein liebes Feedback! Die Anleitung für diese Vase ist leider noch nicht fertig, aber du kannst dich gerne in meinen kostenlosen Newsletter eintragen, dann bekommst du mit, wenn ich die Anleitung poste. Die Anleitung zur Kugelvase gibt es hier: https://hallo-piepmatz.de/kugelvase-beton-luftballon-diy-anleitung/

      Liebe Grüße,
      Anyuta

  8. Ute sagt: Antworten

    Hallo Anyuta,
    ich finde Deine Beton Vasen wunderschön, gibt es schon eine Anleitung für die „Zeitgeistvase“ ? Ich würde sie sehr gerne nacharbeiten.
    Liebe Grüße
    Ute

Schreibe einen Kommentar